Wenn Sie diese alte Tasche immer noch verwenden, ist es an der Zeit, sie zu aktualisieren.
In diesen 6 trendigen Frühlings- und Sommer-Herrentaschen finden Sie bestimmt das Richtige für Sie.

Der Fokus der Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2020 von Longchamp liegt auf „Urban Man“. Die Marke verfügt über jahrelange Erfahrung und Fähigkeiten in der Herstellung von Taschen.

Heute entstehen aus der Kombination von Hightech-Stoffen und aktuellen Fashion-Elementen vielfältige komfortable und modische Taschenserien, die Männer noch kraftvoller dazu bringen, ihr Selbstbewusstsein und ihren Charme zu zeigen.

01 Geschäftliches Pendeln: Longchamp Essential Series Aktentasche

Aktentaschen für den täglichen Gebrauch sind vor allem schlicht und zurückhaltend, aber dennoch funktional. Die Serie bietet eine Vielzahl monochromer Stile, wenn Sie einen zurückhaltenden und minimalistischen Designstil mögen, können Sie diese Tasche wählen.

Mit einfachen Linien, die zu Antilopenleder passen, mit stromlinienförmigen Kanten und flachen Griffen, ist das LGP-Logo auf das Kudu-Leder gedruckt, das formell ist, ohne den Sinn für Design zu verlieren.

02 Alltagstauglich: Longchamp Le Foulonné Rucksack

Ein zeitloser, stromlinienförmiger Rucksack mit viel Stauraum, in dem Sie all Ihre persönlichen Gegenstände jeden Tag unterwegs aufbewahren können.

Diese aus weichem und strapazierfähigem Leder gefertigte Kollektion ist dezent und dennoch kompromisslos in Bezug auf die charakteristischen Elemente des Hauses: die charakteristische gegerbte Narbung und das charakteristische galoppierende Pferd des Hauses. Insbesondere die übergroße Lederprägung des galoppierenden Longchamp-Pferdes fügt Struktur hinzu.

03 Lässiger Look: Longchamp Camo LGP Gürteltasche

Die Camouflage-Kollektion umfasst leichte Stoffe mit aktualisierten Camouflage-Mustern für einen urbanen Grafik-Look. Diese Gürteltasche mit großem Fassungsvermögen verfügt über zwei Reißverschlussfächer, in denen eine Vielzahl von Alltagsgegenständen problemlos untergebracht werden können.

Durch das verstellbare Schultergurt-Design kann es mit verschiedenen Stilen kombiniert werden: Es kann nicht nur um die Taille, sondern auch über die Schultern getragen werden, und der lässige und sportliche Look kann jederzeit geändert werden, um den Menschen ein modischeres und modischeres Aussehen zu verleihen attraktiver Stil.

04 Persönliche Accessoires: Clutch aus der 3D-Serie von Longchamp

Auch Herren können unterwegs ein nettes und stylisches kleines Accessoire für ihre persönlichen Sachen dabei haben. Die Longchamp 3D-Serie kombiniert leuchtende Farben mit einem modernen Gefühl und leiht sich auch Elemente aus der Rennwelt aus, die einen neuen Stil mit anderen Dimensionen zeigen.

Die Serie zeichnet sich durch das Logo der Marke auch durch einen lebensechten 3D-Effekt aus. Diese Tasche ist clever gestaltet mit Reißverschlussfächern, die Gegenstände im A4-Format aufnehmen können; Innen mit Reißverschlusstaschen, einer Handytasche und mehreren Kartenfächern für Karten.

05 Sport Essentials: Longchamp Urbanshot Reisetasche

Inspiriert vom urbanen Militärstil ist die Urbanshot-Kollektion aus leichten, strapazierfähigen Hightech-Stoffen, Ripstop, Neopren und Kalbsleder gefertigt. Die gestreiften Elemente und das übergroße Markenlogo unterstreichen zusätzlich den lebendigen Gesamtstil.

Die leicht rechteckige Tasche bietet ausreichend Platz für Dokumente oder Sportartikel. Es verfügt über einen verstellbaren, abnehmbaren Schultergurt für zusätzlichen Komfort, wenn es in individuellen Stilen getragen wird.

06 Kurzreisen: Longchamp Essential Reisetasche für Herren

Mit abnehmbaren und verstellbaren Riemen hat diese Reisetasche genau die richtige Größe für den täglichen Gebrauch oder Wochenendausflüge. Der Grundstil ist einfach und elegant, ohne Dekoration. Es kommt mit sauberen Kanten und flachen Griffen, und das Leder ist ungefüttert, damit es leichter ist.

Die Longchamp Frühjahr/Sommer 2020 Herrenkollektion ist in Geschäften und online erhältlich, beeilen Sie sich und holen Sie sich die modischsten Taschen!

Von Phil Buss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.