Im Jahr 2022 wird es noch eine Vielzahl von Co-Branding-Schuhen geben. Haben Sie sich entschieden, mit welchem ​​Sie beginnen möchten? Lassen Sie uns heute über die bemerkenswertesten Gelenkschuhe im Jahr 2022 sprechen.

Sie müssen feststellen, dass es endlose Co-Branding-Trends zwischen Marken gibt. Ja, es ist nicht nur ununterbrochen, sondern auch immer wieder überraschend, welche unendliche Kreativität und Vorstellungskraft die Zusammenarbeit mit sich bringt.

Vielleicht ist „Co-Branding“ eine Marketingtechnik, vielleicht auch, um Marktanteile auszubauen: Das Erscheinen verschiedener Serien unter gemeinsamen Namen hintereinander zu sehen, hat schon immer einen spannenden Effekt.

Während Schuhliebhaber nach allerlei Lieblingsstücken suchen, dürfen sie auf alle Co-Branding-Modelle nicht verzichten. Die folgenden gemeinsamen Turnschuhe dienen als Referenz, ob Sie dem Schuhschrank neue Produkte hinzufügen möchten.

Co-Branding 01 New Balance X Miu Miu

Die gemeinsame Serie New Balance X Miu Miu, die auf der Modenschau Miu Miu Frühjahr/Sommer 2022 debütierte, ist die erste Zusammenarbeit von Miuccia Prada mit der amerikanischen Sportmarke und interpretiert die in den 1980er Jahren eingeführten New Balance 574 Sneakers neu.

Die Collaboration-Sneakers, die die ästhetischen Symbole von Miu Mu enthalten, sind in Weiß, Khaki und Blau erhältlich, wobei ungesäumte Details die Dekonstruktion betonen. Die Logos der beiden Marken überlappen sich auf der Zunge, und die gesamten Schuhe werden alle in Italien hergestellt.

In den letzten 30 Jahren waren New Balance 574 Sneaker immer ein Must-Have in Schuhschränken. Diese Neuinterpretation, insbesondere die einzigartigen Raw-Edge-Details, verleiht diesem klassischen Schuh eine andere Persönlichkeit. Ich glaube, dass zusätzlich zu Miu Miu Mädchen, es wird auch ein Lieblingsschuh werden Daren hat ein gutes Herz. Erhältlich in Weiß, Khaki und Blau.

02 Loewe X Ein

Loewe und die berühmte Schweizer Sportbekleidungsmarke On haben sich zusammengetan, um die Kapselkollektion Loewe X On auf den Markt zu bringen, die die beiden legendären Trailrunning-Schuhe von On, den Cloudventure und den Cloudrock, umfasst.

Herren- und Damenschuhe sind in 5 Farben erhältlich, Gradient Khaki, Gradient Grey, Gradient Blue, Gradient Orange und Space Blue.

Der Schuh ist bekannt für die patentierte Missiongrip-Gummisohle und die Speedboard-Zwischensohle von On. Das Obermaterial besteht aus recycelter Polyesterfaser, handgepresster Marmorsohle, Messingösen, mattem oder magischem Farbschutz und anderen charakteristischen Designdetails.

Auch die marmorierten Sohlen werden einzeln von Hand gefertigt und jede Sohle ist ein Unikat. Es wurde offiziell am 9. März veröffentlicht und kann auf Loewe.com und On-running.com erworben werden.

03 adidas für Prada Re-Nylon

Seit Prada und Adidas Original 2019 ihre gemeinsame Kollektion angekündigt haben, ist jede Neuerscheinung erfrischend.

In der gemeinsamen adidas for Prada Re-Nylon-Serie, die dieses Jahr vorgestellt wurde, sind die aufgewerteten adidas Forum-Schuhe tatsächlich mit einer abnehmbaren, ikonischen Prada-Nylontasche ausgestattet.

Die klassischen Forum-Schuhe werden in Schwarz und Weiß neu interpretiert, und das recycelte Nylonmaterial Prada Re-Nylon, das dauerhaft wiedergeboren werden kann, war wieder einmal eine wunderbare Fusion und Interpretation der Designästhetik beider Parteien.

Der Forum-Schuhkörper, der die funktionellen und ästhetischen Merkmale beibehält, hat ein perfekt integriertes klassisches Twill-Logo.Prada erscheint auf der Zunge mit den Worten PRADA MILANO, und das dreieckige Emaille-Logo auf der kleinen Tasche unterstreicht die Lederhandwerkskunst der Marke und Schuhstil, funktionale Technologie. Erhältlich in hohen und niedrigen Barrel-Ausführungen.

04 Louis Vuitton x Nike Air Force 1 von Virgil Abloh

Virgil Abloh, der im November letzten Jahres krankheitsbedingt verstarb, hinterließ seine persönlichen ikonischen Crossover-Designwerke, darunter Louis Vuitton X Nike Air Force 1-Joint-Schuhe. Er trat zu Lebzeiten auf der letzten Louis Vuitton Menswear Show auf.

Dieser gemeinsame Schuh ist aus Kalbsleder gefertigt, mit dem Air Force 1-Nahtdesign auf dem Schuhkörper, kombiniert mit Louis Vuittons klassischer Kombination aus Monogramm und Damier-Druck.

Und Virgil Ablohs ikonisches Zitat-Text-Design, wie „AIR“ auf der Sohle und „LACET“ auf dem Schnürsenkel, bilden eine Fortsetzung alternativer klassischer Elemente.

Louis Vuitton gab zuvor bekannt, dass es mit Sotheby’s zusammenarbeitet, um 200 Paar Louis Vuitton X Nike Air Force 1 in einer Sonderedition für wohltätige Zwecke für eine begrenzte Zeit zu versteigern.

Verfügt außerdem über einen Gepäckanhänger mit Nike-Logo. Die auffällige und limitierte Kombination führte zu einem erfolgreichen Startpreis für jedes Paar von 2.000 US-Dollar, der Auktionspreis erreichte einmal die Höhe von 352.800 US-Dollar und der endgültige Gesamtauktionsbetrag erreichte 25,3 Millionen US-Dollar.

Obwohl die Auktion als einer der am meisten gerammten Co-Branding-Sneaker beendet ist, wird angenommen, dass nacheinander andere Farben herausgebracht werden, was eine weitere Welle des Schuhschnappwahns auslöst.

Von Phil Buss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.